Archiv für den Monat: Mai 2016

Die Verbindung zwischen Implantat und Prothetikpfosten ist extrem wichtig. Das Risiko auftretender Lockerungen zwischen diesen Elementen wirden durch den Einsatz moderner Werkstoffe und Werkteile minimiert.
Die ersten Implantatsysteme hatte eine Außensechskantverbindung, die in der folgenden Abbildung zu sehen ist.

implantate-02-800
Im Praxistest zeigte sich schon bald, dass diese Verbindungen zwischen dem Implantat und Prothetikposten häufiger zur Lockerung neigten. Deshalb wurde die in der Abbildung 2 gezeigte Innensechskantverbindung entwickelt.

Implantate Bochum

Implantate Bochum

Diese hat sich in den letzten Jahren gut bewährt. Die meisten Implantatsystem haben Heute diesen Verbindungsaufbau. Das in Abbildung 1 gezeigte System wird noch bei dünnen Implantaten bevorzugt, da in dem Fall Platzprobleme die Möglichkeiten der Konstruktion einschränken.

Implantologische Praxisgemeinschaft in Bochum:
Dr. med. dent. Günter Leugner und Zahnarzt Andreas Leugner
Herner Straße 367, 44807 Bochum
Telefon: 0234.533044

Qualitätssiegel der Kassenärztlichen Vereinigung und Zahnärztekammer Westfalen-Lippe

Qualitätssiegel der Kassenärztlichen Vereinigung und Zahnärztekammer Westfalen-Lippe
Qualitätssiegel

Informationen über weitere Themen der Implantologie und der Zahngesundheit finden Sie auch auf unseren Internetseiten:

Zahnarzt Bochum
Zahndoc Leugner
Zahnarzt Bochum – Implantologie
Zahndoc Leugner – Implantologie